Mit

einem

Kollegium

von

rund

150

Lehrerinnen

und

Lehrern

arbeiten

wir

täglich

daran,

unseren

ca.

2.300

Schülerinnen

und

Schülern

im

schulischen

Vollzeitbereich

und

im

Teilzeitbereich

der

dualen

Berufsausbildung

Handlungskompetenzen

mit

auf

den

Weg

zu

geben,

mit

denen

sie

sich

beruflich,

privat

und

gesellschaftlich

den

sich

verändernden

Herausforderungen

in

der

Welt

auf

Dauer

stellen

können.

Dabei

ist

es

uns

ganz

wichtig,

jeden

einzelnen

Menschen im Blick zu behalten! Von der Aufnahme in unsere Schule bis zum Erwerb des Abschlusses werden die Schülerinnen und Schüler von uns informiert, beraten und unterstützt, um ihr Bildungsziel zu erreichen.

Die

individuelle

Förderung

des

Lernprozesses

bzw.

die

persönliche

Entwicklung

jedes

einzelnen

Menschen

sehen

wir

als

zentrale

Aufgabe.

Alle

Kolleginnen

und

Kollegen

am

Robert-Wetzlar-Berufskolleg

sind

professionell

unterstützt

durch

unsere

Lehrer/innen

für

Studien-

und

Berufswahlorientierung,

unsere

SV-Lehrer/innen

und

der

individuellen

Förderung

aller

Schülerinnen

und

Schüler

verpflichtet.

Wir

teilen

die

Verantwortung

für

das

gemeinsame

Lernen,

indem

wir

mit selbstorganisiertem Lernen den Lernerfolg gemeinsam planen und erreichen.

Wir

achten

aufeinander,

respektieren

uns

im

schulischen

Miteinander

und

leben

als

UNESCO-Projektschule

schon

seit

über

20

Jahren

Vielfalt.

Schülerinnen

und

Schüler

aus

mehr

als

50

Nationen

lernen

täglich

friedlich

miteinander

oder

begegnen

sich

in

bildungsgangübergreifenden

Projekten

im

Schulalltag.

Wir

organisieren

europäische

und

außereuropäische

Austauschprojekte

für

unsere

Schülerinnen

und

Schüler,

um

den

Horizont

international

zu

erweitern.

So

entstehen

Bildungsbiografien

ohne

Brüche

und

kein

Abschluss

bleibt

ohne

Anschluss

worauf

bereits

unser

Schulgründer

Robert

Wetzlar

größten

Wert

legte.

Ihre

Ausbildung

liegt

uns

am

Herzen

sind

Sie

neugierig

geworden?

Suchen

Sie

den für Sie passenden Bildungsgang? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf und sprechen Sie uns an!

HERZLICH WILLKOMMEN AUF DEN SEITEN DES ROBERT-WETZLAR-BERUFSKOLLEGS!
Hotel- und Gaststättengewerbe    Ernährung und Hauswirtschaft    Integration und Förderung Körperpflege und Kosmetik Gesundheit, Erziehung und Soziales

Es sind Begegnungen mit Menschen, die das Leben lebenswert machen. Das Robert-Wetzlar-Berufskolleg ist das Bonner Berufskolleg für die Bildungsbereiche:

Schulleiterin Birgit Hufnagel und stellvertretender Schulleiter Julian Anselm